Mit dem Thurbo direkt an den See

Ein besonderer Zwischenstopp auf der Thurbo Seelinie ist das Freibad Röösli in Bottighofen. Eintritt zahlt man hier keinen – und um Parkplatzgebühren muss man sich als Zugfahrer auch nicht kümmern. Der Badeplatz liegt direkt am Bodenseeradweg und ist in wenigen Minuten zu Fuss von der Haltestelle Bottighofen aus zu erreichen.   

Vor zwei Jahren wurde hier alles renoviert: Die Umkleidekabinen mit Duschen, WC-Anlagen und das neue Restaurant mit grosser Holzterrasse, von wo man direkt auf den See sieht. 

Marcel Siegwart betreibt das "Beach5" und freut sich über die unterschiedlichen Besucher. „Manchmal sitzen Geschäftsleute neben Familien in Badehosen. Sie alle geniessen hier ein Mittagessen aus lokalen und frischen Zutaten“, erzählt er.