«Fire on the Rocks» - Feuerwerk am Rheinfall

Grösster Wasserfall Europas im bengalischen Licht

Das grosse Feuerwerk am Rheinfall taucht die einmalige Kulisse in verschiedene Farben und beschert zauberhafte Momente. Nach dem Eindunkeln, ca. ab 21.45 Uhr, heisst es «Fire on the rocks». Feuerwerk-Bouquets und Lichteffekte verzaubern den Rheinfall zu einem prachtvollen Spektakel und bieten Ihnen ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

Direkt am Rheinfallquai laden Verpflegungsstände von der Rheinfall Gastronomie AG zum Verweilen ein und auch auf dem Areal vom Schloss Laufen ist für kulinarische Genüsse gesorgt. Wie jedes Jahr dürfen die Rheinfallgäste das Feuerwerk kostenlos bewundern. Es werden rund 10‘000 Besucher erwartet, die diese einmalige Vorstellung geniessen möchten. 


Start Feuerwerk

  • Start um ca. 21.45 Uhr

Informationen

  • Eintritt «Fire on the Rocks» gratis
  • Grösster Wasserfall Europas
    Breite 150 m, Höhe 23 m,
    Abflussmenge im Sommer ca. 600 000 Liter Wasser pro Sekunde
  • Besucherzentrum beim Schloss Laufen (Erlebnis-Gastronomie, Rheinfall-Ausstellung, Belvedere-Weg mit Panorama-Lift)
  • Vor und während dem Feuerwerk ist der Perron der Bahnhaltestelle «Neuhausen Rheinfall» als Zuschauerplattform sowie der Lift zum Rheinfallbecken aus sicherheitstechnischen Gründen gesperrt. Der Ein- und Ausstieg der haltenden Züge ist jedoch durchgehend möglich und auch der Billettautomat ist jederzeit zugänglich. 
  • Aus sicherheitstechnischen Gründen dürfen sich während dem Feuerwerk keine Personen auf der Laufenwiese aufhalten. Aus diesem Grund wird die Laufenwiese ab 19.30 Uhr gesperrt und nicht mehr zugänglich sein. Ebenfalls aus Sicherheitsgründen ist das Abfackeln von privatem Feuerwerk am Rheinfall verboten.

    Attraktionen (während dem Feuerwerk eingestellt):
  • Adventure-Park (Seilpark mit spektakulärer Aussicht)
  • Schiff zum Rheinfall-Felsen und auf die andere Seite des Rheins
  • Licht-Inszenierung abends ab Dämmerung bis ca. 23 Uhr

Hin-/Rückreise

  • S33 im Halbstundentakt Winterthur–Schloss Laufen–Schaffhausen
  • Aufgrund des grossen Andrangs wird empfohlen zu Fuss, mit dem Velo oder dem öffentlichen Verkehr anzureisen. Die Haltestellen «Neuhausen Rheinfall» und «Schloss Laufen am Rheinfall» gewährleisten eine einfache und direkte An- und Abreise. 
  • Um lange Wartezeiten vor dem Ticketautomaten zu ersparen, wird empfohlen das Rückfahrtticket für Bahn und Bus bereits bei der Hinfahrt zu lösen.

Fahrplan

Veranstalter

Tel. +41 52 632 63 30
E-Mail
Webseite

Standort

Rheinfallquai
8212 Neuhausen
Schweiz