Kartause Ittingen

Entdecken und erleben

Das ehemalige Kartäuserkloster gehört zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern des Bodenseeraums. Heute ist die Kartause Ittingen ein Kultur- und Seminarzentrum mit idyllischen Gärten, erstklassigen Konzerten und zeitgenössischen Ausstellungen im Kunstmuseum Thurgau. Authentische Einblicke in das Leben der Kartäusermönche gibt das Ittinger Museum mit der herrlichen Barockkirche. Kulinarisches aus dem eigenen Gutsbetrieb mit Weinbau und Käserei gibt es im Restaurant Mühle mit seiner lauschigen Gartenwirtschaft oder im Klosterladen. Für den längeren Aufenthalt laden Hotelzimmer in schlicht-modernem Ambiente ein.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Museen:

  • 1. Mai bis 30. September täglich 11 bis 18 Uhr
  • 1. Oktober bis 30. April:
    Montag bis Freitag 14 bis 17 Uhr
    Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr 

Klosterladen und Restaurant haben täglich geöffnet

Attraktionen

  • Klosterkirche – ein Barockjuwel
  • Kunstmuseum Thurgau
  • Ittinger Museum
  • Klosterladen
  • Restaurant Mühle

Hin-/Rückreise

  • Bahn bis Frauenfeld, Stein am Rhein oder Eschenz
  • PostAuto zur Kartause Ittingen oder bis Warth, Kreuz
  • ab Warth, Kreuz Fussweg 5 Minuten

Fahrplan

Veranstalter

Tel. +41 52 748 44 11
E-Mail
Webseite

Standort

Kartause Ittingen
8532 Warth
Schweiz