Kristallhöhle Kobelwald

Eintritt in die Faszination der Unterwelt

Die Kristallhöhle Kobelwald befindet sich oberhalb des Weilers Kobelwald bei Oberriet im St. Galler Rheintal. Sie zieht allährlich tausende von Besuchern in ihren Bann. Die Höhlenatmosphäre, die Calcit-Kristalle, die Tropfsteine, das rauschende Wasser sowie die Ton- und Lichtverhältnisse üben auf jüngere und ältere Besucher eine grosse Faszination aus. Als begehbare, wasserführende Höhle mit einem grossen Kristall-Vorkommen ist sie einmalig in der Schweiz.


Öffnungszeiten

  • Oster-Sonntag bis 7. Juli und 9. August bis 31. Oktober
  • Geöffnet an Sonn- und Feiertagen, jeweils von 11-17 Uhr ohne Voranmeldung. Besuche an Wochentagen (Montag-Samstag) bedürfen einer Anmeldung beim Höhlenwart.
  • 8. Juli bis 8. August
    Während den Sommerferien ist die Höhle täglich und ohne Voranmeldung geöffnet, jeweils von 12.00 bis 16.30 Uhr.

Attraktionen

  • begehbare, wasserführende Höhle
  • grosses Kristallvorkommen
  • kleiner unterirdischer See
  • Picknickplatz mit zwei Feuerstellen in der Nähe

 

 

Hin-/Rückreise

  • Bahn: bis Bahnhof Altstätten SG
  • Bus: Linie 332 bis Haltestelle Oberriet SG, Kobelwald
  • ab Bus-Haltestelle Kobelwald ca. 25 Minuten Wanderung zur Höhle

Fahrplan

Veranstalter

Tel. +41 (0)71 761 19 77
E-Mail
Webseite

Standort

Kristallhöhle Kobelwald
9463 Oberriet
Schweiz