Museum Sarganserland

im Turm des Schlosses Sargans

Schon von weither sichtbar, thront das Schloss stolz über Sargans.

In ihm sind zweihundert Jahre Grafschaft und mehr als drei Jahrhunderte abwechslungsreiche vögtische Regierungszeit verkörpert, was es zum stolzesten Zeugen der Sarganserländer Heimatgeschichte macht. 1899 kaufte die Ortsgemeinde Sargans das baufällige Gebäude und rettete es durch zahlreiche Renovationen vor dem endgültigen Zerfall.

Heute beherbergt das alte Grafenschloss neben dem "Restaurant Schloss Sargans" mit historischen Räumen das „Museum Sarganserland“. Es erhielt 1983 vom Europarat als erstes schweizerisches Museum den Preis «Museum des Jahres» und wurde 1987 unter die 37 besuchenswertesten Museen der Welt aufgenommen.

Die prächtige Aussicht, das Museum, das Restaurant, der lauschige Schlosshof und der wunderbare Torkelkeller mit seiner uralten Weinpresse machen einen Ausflug auf den ehemaligen Landvogtei-Sitz zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Öffnungszeiten

  • 1. April bis 31. Oktober
    täglich
    10:00 - 12:00 Uhr
    13:30 - 17:30 Uhr

Attraktionen

  • Führungen:
    -Museum Sarganserland
    -Sarganser Kulturpfad
    -Taschenlampenführungen
    jeweils auf Vorbestellung
  • Restaurant in historisch alten Räumen
  • Hochzeitskapelle
  • Geburtstagsnachmittage für Kinder
    -kindgerechte Führung
    -Schlosskuchen und Getränke
    -coole Spiele (Schlosstorkegeln, Drachenschiessen, Armbrustschiessen, Pferd- und Lanzenspiel)
    -Dauer mind. 2 Stunden

Hin-/Rückreise

  • Bahn: bis Bahnhof Sargans
  • Bus: Richtung Buchs SG bis Haltestelle Hotel Rose in Sargans

Fahrplan

Veranstalter

Tel. +41 (0)81 723 65 69
E-Mail
Webseite

Standort

Schlossstrasse
7320 Sargans
Schweiz