Ostschweizer Wein-Route

Schaffhausen–Weinfelden

Kurz hinter Schaffhausen bestaunt man die stiebenden Wassermassen am Rheinfall. Dann gehts weiter durchs Zürcher Weinland mit seinen Riegelhäusern bis zum kleinen und idyllisch gelegenen Husemersee. Bald taucht die breite Talebene der Thur auf.

Der Weinbau war schon den Mönchen bekannt, welche die Kartause Ittingen gründeten. Dort warten die Schätze des Thurgauer Kunstmuseums auf Entdeckung. Später führt die Route dem Ottenberg entlang bis nach Weinfelden.


Informationen

  • Zur Karte mit der Etappe Schaffhausen–Thurtal–Weinfelden geht es hier.
  • Zur kompletten "Ostschweizer Wein-Route" geht es hier.

Hin-/Rückreise

Fahrplan

Veranstalter

Stiftung SchweizMobil
Spitalgasse 34
3011 Bern

Tel. +41 31 318 01 28
E-Mail
Webseite

Standort

Bahnhof
8200 Schaffhausen
Schweiz