Rolls-Royce Museum Dornbirn

The „finest“ Rolls-Royce Museum

Auf heute deutlich kleinerer Fläche, aber dem Fokus auf besondere Exponate, besticht das Museum und Team durch authentisches Auftreten, Expertise, Informationsvielfalt und einen Zugang zu den Exponaten ohne Barrieren. Im persönlichen Gespräch, in jeder Führung und in digitalen Inhalten sucht das Team des Museums Pioniergeist hervorzuheben. Auf dieser Basis wird das Museum nun jährlich ein neues Thema aufgreifen. 2018 dreht sich die Kernausstellung um „Owner-driven Cars“ und wird ergänzt mit den Schwerpunkten „Autos 2035“, „Landspeed Rekorde“ und „Industrielandschaft Gütle“ sowie Events und Vorführungen aller Art. Neben den vielen internationalen Gästen sollen besonders Familien, Kinder, Schüler und Jugendliche vom Angebot profitieren – so wurde der Eintritt reduziert und beträgt für Kinder nur mehr 3 Euro, das reguläre Ticket kostet 6 Euro.


Öffnungszeiten

  • Zu den Öffnungszeiten geht es hier.

Attraktionen

  • Restaurationswerkstatt
  • Rolls-Royce 1924-1939
  • Pioniergeist “Land Speed Records”
  • Museumsshop
  • Industriestandort Gütle

Hin-/Rückreise

  • Bahn: bis Dornbirn
  • Bus: Linie 47 bis direkt zum Museum („Gütle“)

Fahrplan

Veranstalter

Rolls-Royce Museum RRM GmbH

Tel. +43 5572 52 652
E-Mail
Webseite

Standort

Gütle 10
6850 Dornbirn
Österreich