slowUp Hochrhein

mit Muskelkraft in der Landschaft am Hochrhein

Man nehme rund 30 km Strassen in einer attraktiven Landschaft, sperre sie einen Tag für den motorisierten Verkehr und sorge für ein vielseitiges Rahmenprogramm entlang der Strecke. Daraus wird ein Fest, anders als alle anderen: Jung und Alt, Familien und Singles, Bewegungsmenschen und Genussmenschen geniessen die fröhliche Stimmung im autofreien Ambiente. Der slowUp Hochrhein führt durch die Ortskerne von drei intakten, historischen mittelalterlichen Kleinstädten - durch das badische und schweizerische Laufenburg sowie Bad Säckingen. Nur einmal gibt es eine markante Steigung in Laufenburg/Baden, sonst ist die Gesamtroute sehr flach und für Teilnehmer aller Altersgruppen geeignet.


Öffnungszeiten

von 10 Uhr bis 17 Uhr

Shuttle-Betrieb

Auf der stillgelegten Bahnstrecke Koblenz - Laufenburg wird der Verein Draisinen-Sammlung Fricktal mit seinem historischen Wagen wiederum einen Shuttle-Betrieb anbieten.

Hin-/Rückreise

  • S41 Winterthur-Koblenz im Stundentakt
  • Pendelfahrten Koblenz-Laufenburg mit historischen Fahrzeugen des Vereins Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
  • Vormittag Anschluss von Winterthur, Nachmittag Anschluss nach Winterthur 
  • www.dsf-koblenz.ch

Fahrplan

  • SBB
  • DB

Veranstalter

slowUp Hochrhein
Geschäftsstelle, Erika Essig
5274 Mettau

Tel. +41 62 875 23 82
E-Mail
Webseite

Standort

5080 Laufenburg
Schweiz