Stromeyersdorf

„Die Bleiche“

Ludwig Stromeyer gründete im Jahr 1872 eine Handelsfirma für Jute und Segeltücher. Er war der Erste, der maschinell imprägnierte Stoffe für Zelte fabrizierte – und vor allem wasserdicht zusammennähen konnte. Das Geschäft florierte während Jahrzehnten. 1910 zerstörte ein Brand Teile der Fabrik. Beim Wiederaufbau wurde der heute unter Denkmalschutz stehende Wasserturm – unter anderem für Löschwasser - errichtet. 1973 kam der überraschende Konkurs.

Seit der Sanierung 1999 beherbergt die Bleiche einen Gastronomiebetrieb mit Jugendstil-Interieur.

Veranstalter

Restaurant Stromeyer - Die Bleiche
Bleichenstraße 8
78467 Konstanz

Tel. +49 (0)7531 94 22 86-0
E-Mail
Webseite