Typorama

Museum für Bleisatz und Buchdruck in Bischofszell

Das Typorama ist ein typographisches Museum, in welchem gelebt und gearbeitet wird. Mit Handsetzerei, Setz- und Druckmaschinen aus dem 19. und 20. Jahrhundert soll das traditionelle Fachwissen mit Bleisatz und Buchdruck bewahrt und gefördert werden. Aktiv - lebendig - anders ist das Motto des Museums. All die Maschinen und Gerätschaften stehen nicht tot und verstaubt herum. Nein, im Typorama wird täglich gearbeitet und produziert. 


Öffnungszeiten

  • Jeden ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr
    öffentliche Führungen
  • Jeden Mittwochnachmittag
    14:00 - 16.30 Uhr
    geöffnet (ohne Führungen)
  • Weitere Besuchsmöglichkeiten und Führungen nach telefonischer Anfrage jederzeit möglich.
  • eine Führung dauert zwischen 90 und 120 Minuten

Attraktionen

  • 8 Handsatzgassen mit 200 Schriftfamilien
  • 12 Linotype-Setzmaschinen unterschiedlichster Bauart und Jahrgänge
  • 13 Druckmaschinen von der historischen Kniehebelpresse bis zum "modernen" OHZ
  • eine Ausrüsterei mit Falz-, Buchbinde- und Schneidmaschinen

Hin-/Rückreise

  • Bahn: bis / ab Bahnhof Bischofszell

Fahrplan

Veranstalter

Tel. +41 (0)71 422 28 20
E-Mail
Webseite

Standort

Fabrikstrasse 30a
9220 Bischofszell
Schweiz